Aktuelles  

Aktuelles

Die Maskenpflicht endet im gesamten Schulgebäude ab dem 3. April 2022. Bitte beachten Sie, dass das Kultusministerium das Tragen einer Maske in Innenräumen weiterhin allgemein empfiehlt. Darüber hinaus bleiben die grundlegenden Hygieneregeln von großer Bedeutung. Dazu gehört das regelmäßige Lüften der Klassenräume genauso wie beispielsweise das regelmäßige Händewaschen und das Einhalten der Husten- und Niesetikette.

Nähere Informationen erhalten Sie auch in den FAQ des Kultusministeriums.

Öffnungszeiten des Sekretariats

Während der Pfingstferien ist das Sekretariat geschlossen.

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Der Landkreis Hof informiert tagesaktuell zum Corona-Virus auf auf seiner Homepage.

Hier finden Sie weitere Hilfe und Unterstützung: Beratungsangebote bei familiären, persönlichen, schulischen Krisen und finanziellen Notlagen

Formulare

Antrag auf Beurlaubung vom Unterricht aus wichtigem Grund

   

Login  

   

Ethik

Unterricht und Ziele des Fachs

Ethikunterricht ist für diejenigen Schülerinnen und Schüler Pflichtfach, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen (Art.47BayEU).

Ziel des Ethikunterricht ist es, die Schülerinnen und Schüler zu werteinsichtigem Urteilen und Handeln zu befähigen sowie zu moralischer Mündigkeit zu führen. Dabei sollen sie lernen, fremdes Verhalten besser zu verstehen, eigenes kritisch einzuschätzen und ggf. zu korrigieren. Der Ethikunterricht versucht dabei die Schülerinnen und Schüler zu einem wertgebundenen Verhalten anzuleiten.

Wie arbeiten wir in Ethik?

Es werden Situationen und Probleme aus dem unmittelbaren Erfahrungsbereich der Schülerinnen und Schüler und aus der Gesellschaft thematisiert. Gemeinsames Lernen von Schülerinnen und Schülern, die aus verschiedenen Kulturkreisen stammen, soll dem einzelnen die Chance eröffnen, seine eigenen kulturellen und religiösen Wurzeln zu erkennen und unter Achtung der Überzeugung des anderen Verantwortun g für das Zusammenleben der Menschen zu übernehmen. Im Lauf der Schulzeit weitet sich der Blick auf größere Zusammenhänge, die eine selbständige Lebensführung erleichtern.

Leistungsnachweise

Für das Fach Ethik legt die Lehrkraft selbst fest, ob die Leistungserhebung mittels Stegreifaufgaben oder Kurzarbeiten erfolgt. Weitere Bestandteile sind Rechenschaftsablagen und Unterrichtsbeiträge. Es werden keine Schulaufgaben geschrieben.

Stundentafel

Ethik wird in den zwölften Klassen der Fachoberschule mit zwei Wochenstunden und in den Vorklassen der FOS und BOS, der Berufsoberschule 12 und 13 sowie in der FOS 13 einstündig erteilt.

   
© ALLROUNDER3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.