Aktuelles  

Aktuelles

Angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen findet in der Zeit von 11. bis 29. Januar 2021 an allen bayerischen Schulen und in allen Jahrgangsstufen ausschließlich Distanzunterricht statt.

  • Schriftliche Leistungsnachweise können während des Distanzunterrichts bis auf Weiteres ebenfalls nicht stattfinden.
  • Die fachpraktische Ausbildung findet grundsätzlich weiterhin in Betrieben und Einrichtungen statt, auch wenn sonst Distanz- oder Wechselunterricht stattfindet. Natürlich müssen die in den Betrieben und Einrichtungen geltenden Hygienevorschriften eingehalten werden, um die Gesundheit aller zu schützen. Wenn seitens der Praktikumsbetriebe und Praktikumseinrichtungen eine Weiterbeschäftigung der Schülerinnen und Schüler pandemiebedingt nicht möglich ist oder begründete Bedenken bestehen wegen der Pandemie das Praktikum anzutreten, stellen die Schulen ein alternatives Angebot in Form eines Praktikums auf Distanz sicher.
  • Des Weiteren wurde im Ministerrat entschieden, anstelle der Faschingsferien (ursprünglich geplant für 15. - 19. Februar) eine zusätzliche Unterrichtswoche stattfinden zu lassen. Näheres finden Sie in den FAQ auf den Seiten des Kultusministeriums, einem Elternbrief der Schule und einem Elternbrief des Kultusministeriums.
  • Die schriftlichen Abiturprüfungen beginnen statt am 17. Mai am 10. Juni 2021. Näheres finden Sie auf den Seiten des Kultusministeriums.

Bleiben Sie alle gesund!

Öffnungszeiten des Sekretariats vom 11.01. bis 29.01.21

Montag bis Donnerstag 07:45 – 14:00 Uhr
Freitag 07:45 – 13:00 Uhr

Aktuelle Informationen zum Corona-Virus

Infomationen des Kultusministeriums zum Umgang mit der aktuellen Situation im Zusammenhang mit dem Corona-Virus finden Sie hier. Auch der Landkreis Hof informiert tagesaktuell zum Corona-Virus auf auf seiner Homepage. Dort finden sich auch alle wichtigen Maßnahmen und Ansprechpartner zum Thema.

Formulare

Antrag auf Beurlaubung vom Unterricht aus wichtigem Grund

   

Login  

   

Persönliche Ansprechpartner

Als persönliche Ansprechpartner an der Schule steht Ihnen zur Verfügung

  • eine Lehrkraft, die Ihr volles Vertrauen genießt, dies kann auch der Klassenleiter, die Verbindungslehrer OStR René Fahrenholz, StRin Julia Heinert, der Beratungslehrer, Herr StD Wolfgang Knott, die Schulpsychologin, Frau StDin Birgit Ansorg, oder ein Mitglied der Schulleitung sein.
  • Frau StRin Kristina Kemnitzer, Herr StR Michael Frosch und Frau StRin Melanie Meinel (Drogenkontaktlehrerin) als mit diesen Vorgängen vertraute Experten aus dem Fachbereich Sozialwesen.

Die genannten Lehrkräfte können Sie direkt ansprechen oder mit ihnen in Mailkontakt treten
(Nachname der ).

Beratungsangebote in „Corona Zeiten“

Die TelefonSeelsorge in Deutschland ist vor drei Wochen mit ihrem neuen digitalen Angebot der KrisenKompassApp ans Netz gegangen.
Der KrisenKompass ist eine App, die dank ihrer Funktionsweise eine Art Notfallkoffer für Krisensituationen ist. (Vor allem) jüngere Menschen können sich damit auch ein ganz persönliches Rüstzeug für schlechte Momente zusammenstellen. Es gibt Material für Krisensituationen, besonders auch Suizidalität und direkte Kontaktmöglichkeiten.
Erklärvideos zu dieser App sind unter Youtube zu finden.

Institutionen

Sollten Sie sich direkt an Hilfsorganisationen wenden oder anonym bleiben wollen, stehen Ihnen in unserer
Region folgende Institutionen zur Verfügung:

Staatliche Schulberatung Oberfranken in Hof, Theaterstr. 8,
der Schulpsychologe ist Herr Hoos.
Tel. 0 92 81/ 140 036 0
Polizei Tel. 110 oder 0 92 81/ 704 -0
Kinderschutzbund Hof () Tel. 0 92 81/ 945 62
Jugendamt Stadt Hof Tel. 0 92 81/ 815-0
Jugendamt Landratsamt Hof Tel. 0 92 81/ 57-0

Fachbereich Gesundheitswesen beim Landratsamt Hof
Beratung für Suchtkranke, Suchtgefährdete, psychisch Kranke,
Behinderte

Tel. 0 92 81/ 721-0
Verein „Schutzhöhle e.V“ zur Aufklärung u. Prävention
von sexuellem Missbrauch an Kindern
Tel. 0173/ 819 273
Psychologische Beratungsstelle der Diakonie Hochfranken  
     Hof Tel. 0 92 81/ 837 200
     Münchberg Tel. 0 92 51/ 850 131
     Naila Tel. 0 92 82/ 962 19-13
Soziale Beratungsstelle des Caritasverbandes Tel. 0 92 81/ 140 17-0
Weißer Ring Tel. 0 921/ 814 01
Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASA) Tel. 0 92 81/ 540 390 -580
Frauennotruf Hof Tel. 0 92 81/ 776 77
Online-Beratungsangebot für Jugendliche der Bundeskonferenz
für Erziehungsberatung: bke-Onlineberatung
www.bke-beratung.de
Kinder- und Jugendtelefon Tel. 0 800/ 111 033 3
Telefonseelsorge Tel. 0 800/ 111 011 1 oder Tel. 0800/ 111 022 2
Silberdistel e.V. / Selbsthilfegruppe für sexuell
missbrauchte Frauen / Mädchen
Tel. 0 92 89/ 970 850
EJSA (Evangelische Jugendsozialarbeit) Tel. 0 92 81/ 868 55
Onlineberatung zu Drogenthematik www.mindzone.info
Psychologische Beratungsstelle am Schellenberg im
„Treffpunkt Familie“ in Hof
Tel. 0 92 81/ 160 710 -200

Weitere Ansprechpartner und Informationen finden Sie auf der Internetseite des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst sowie in unserem Übersichtsblatt zum Download.

   
© ALLROUNDER3

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.